6000 Traubeneichen gepflanzt

Der Förderverein Märkischer Wald und die Gemeinnützige Stiftung Wälder für Morgen haben gemeinsam zu einer großen Pflanzaktion in das Naturschutzgebiet Schöbendorfer Busch eingeladen. Der stellvertretende Geschäftsführer der Stiftung Wäder für Morgen Michael Rippl-Bauermeister begrüßte dort einige Teilnehmer des Freiwilligen Ökologischen Weiterlesen…